Känguru-Zeit

Für Erwachsene mit Säuglingen in Beutel / Trage

10.30 - 11.30 Uhr

aktuell nur nach Vereinbarung

 

Die Geburt eines Kindes verändert alles - vor allem aber auch die eigene Zeit, Selfcare und manchmal auch die zweisame Existenz. Einmal die der Eltern und einmal die zwischen Eltern[teil] und Kind. In diesem Kurs dürfen frisch gebackene Elternteile mit ihrem Nachwuchs in Trage/Beutel zur Ruhe kommen, (zurück) zu sich finden und die malerische (Aus)Zeit im Atelier genießen. Stillen, schreien, Windel wechseln - alles ist notwendig und im geschützten MalRaum ohne gängelnde Blicke möglich. 

Entspannte Erwachsene können ihre Empfindungen auf Kinder übertragen - ob sie wollen oder nicht. Insbesondere, wenn es sich um die eigenen handelt und vor allem dann, wenn diese noch im vollen Umfang auf ihre Eltern angewiesen sind. Auch haben (frischgebackene) Eltern oft nur noch selten ein Date mit sich selbst - in diesem Kurs für Begleitetes Malen für Erwachsene seid genau ihr willkommen! 

Genießt die gemeinsame Zeit mit Eurem Knirps, tut etwas für Euch selbst, tauscht Euch mit den anderen Eltern aus und - wenn Ihr mögt - macht Euch bildhaft an ein Thema, das Euch Energie raubt, die Ihr ja gerade ganz wo anders gebrauchen könnt. 

 

„Kinder erfordern ein dickes Fellaber ein ganz weiches.“
- Ruth W. Lingenfelser [deutsche Dichterin]

 

Malfreudige/ Wechselkleidung nicht vergessen! :)


 

Du hast eine Frage?

Zum Anmeldeformular nach unten scrollen!

*Termine:

Nicht in den Ferien oder

an Feiertagen! 



ANMELDEFORMULAR

Mal-Zeit >> KÄNGURU<<
Erwachsene + Säuglinge im Beutel/Trage


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.