top of page

Intensiv-Workshops

Ich geb dem Leben meine eigene Farbe! Ausdrucksmalen mit Themenschwerpunkt

multicolored hallway_edited.jpg

Die Intensiv-Workshops sind für alle, die sich etwas tiefer und konzentrierter mit einem bestimmten Thema auseinandersetzen möchten - ganz egal, ob Dir das Ausdrucksmalen vertraut oder ganz neu ist.* Wenn Du bereit bist für Veränderung bist Du hier genau richtig!

In 6 Stunden werden wir uns bildhaft einem Schwerpunkt widmen und jede*r für sich bearbeiten - Austausch innerhalb der Gruppe kann stattfinden, muss aber nicht. Mit Hilfe kleiner Übungen tasten wir uns an das jeweilige Thema heran und bereiten hierüber sozusagen unsere "Motive" für die Mal-Einheiten vor. Die zweite Mal-Einheit baut hierbei immer auf der ersten auf, weshalb ausschließlich eine vollständige Teilnahme sinnvoll & möglich ist. Zwischen den Einheiten werden wir natürlich eine Pause einlegen :)

Wir malen nach der Methode des Begleiteten Malens - einer prozessorientierten Form des Ausdrucksmalens. Das bedeutet, dass wir unser Papier an den Malwänden befestigen, um möglichst viel Bewegungsfreiheit zu haben. In der Mitte findest unser Farbbuffet, das mit den leuchtenden, ungiftigen Gouache-Farben Lust aufs Malen macht. Diese brauchen dann ein paar Tage, bis die Bilder durchgetrocknet sind. Das Malen mit den Händen öffnet Dir einen gefühlvollen Zugang zu Deinem Thema.

*Für die volle intensive Erfahrung empfiehlt es sich im Vorfeld an einem Kurs/5er-Block für Ausdrucksmalen teilzunehmen! Auch wenn wir eine kleine Übung zum Kennenlernen der Farben und Technik machen, so kannst Du doch ganz anders einsteigen, wenn Du alles bereits kennst.

Die Farben sind wasserbasiert und lassen sich aus den meisten Textilien auswaschen. Vor Ort sind außerdem Malschürzen vorhanden, trotzdem gilt: Malfreudige Kleidung nicht vergessen (auch Schuhe oder Mal-Socken)! :)

Die Intensiv-Workshops sind für alle, die sich etwas tiefer und konzentrierter mit einem bestimmten Thema auseinandersetzen möchten - ganz egal, ob Dir das Ausdrucksmalen vertraut oder ganz neu ist.* Wenn Du bereit bist für Veränderung bist Du hier genau richtig! 

In 6 Stunden werden wir uns bildhaft einem Schwerpunkt widmen und jede*r für sich bearbeiten - Austausch innerhalb der Gruppe kann stattfinden, muss aber nicht. Mit Hilfe kleiner Übungen tasten wir uns an das jeweilige Thema heran und bereiten hierüber sozusagen unsere "Motive" für die Mal-Einheiten vor. Die zweite Mal-Einheit baut hierbei immer auf der ersten auf, weshalb ausschließlich eine vollständige Teilnahme sinnvoll & möglich ist. Zwischen den Einheiten werden wir natürlich eine Pause einlegen :)

Wir malen nach der Methode des Begleiteten Malens - einer prozessorientierten Form des Ausdrucksmalens. Das bedeutet, dass wir unser Papier an den Malwänden befestigen, um möglichst viel Bewegungsfreiheit zu haben. In der Mitte findest unser Farbbuffet, das mit den leuchtenden, ungiftigen Gouache-Farben Lust aufs Malen macht. Diese brauchen dann ein paar Tage, bis die Bilder durchgetrocknet sind. Das Malen mit den Händen öffnet Dir einen gefühlvollen Zugang zu Deinem Thema.

*Für die volle intensive Erfahrung empfiehlt es sich im Vorfeld an einem Kurs/5er-Block für Ausdrucksmalen teilzunehmen! Auch wenn wir eine kleine Übung zum Kennenlernen der Farben und Technik machen, so kannst Du doch ganz anders einsteigen, wenn Du alles bereits kennst.

Die Farben sind wasserbasiert und lassen sich aus den meisten Textilien auswaschen. Vor Ort sind außerdem Malschürzen vorhanden, trotzdem gilt: Malfreudige Kleidung nicht vergessen (auch Schuhe oder Mal-Socken)! :)
bottom of page